Die schönsten Weihnachtsmärkte in Trentino und Südtirol

Seit dem 25. November 2011 erstrahlen die Städte Bozen, Meran, Brixen, Bruneck und Sterzing wieder in weihnachtlichem Glanz. Lichtergirlanden mit Tannenzweigen weisen den Weg zu den Südtiroler Christkindlmärkten. Überall duftet es verführerisch, z.B. nach frischgebackenem Apfelstrudel. Hier ist der ideale Ort, um in besinnlicher und romantischer Atmosphäre mit Freunden zu plaudern und sich die Hände bei einem Glas Glühwein zu wärmen. Oder einfach die Auswahl an handgemachtem Christbaumschmuck aus Glas, Stroh und Holz und traditionelle Kunsthandwerkprodukte zu bewundern. Die Christkindlmärkte Bozen, Brixen, Sterzing und Bruneck sind bis 06.01.2012 geöffnet. Der Markt in Meran schließt am 07.01.2012.
Weitere Infos unter: www.suedtirol.info

Auch im Trentino können Sie den besonderen Zauber der Adventszeit auf einem der malerischen Märkte erleben: z.B. in Trento in der von der Renaissance geprägten Altstadt, in Arco am nördlichen Gardasee, in Rovereto oder in Levico Terme. Selbst in den kleinsten Dörfern finden sich Advents- und Weihnachtsmärkte, die alle eine Reise wert sind. ENIT

Alle Infos unter:
www.visittrentino.it
www.gardatrentino.it

Der Christkindlmarkt von Meran.
Foto by: Marketinggesellschaft Meran/Christian Gufler
arrow