Exklusiver Strand für Hunde in Bibione eröffnet

Seit Anfang Mai ist im Badeort Bibione an der venezianischen Küste ein spezieller Strand für die vierbeinigen Freunde des Menschen geöffnet. Hundebesitzer brauchen ihre Lieblinge nun während der Ferien niemandem mehr anzuvertrauen und können mit ihnen gemeinsam ganz entspannt ihren Urlaub am Meer genießen. Der für die Hunde reservierte Strandabschnitt trägt den Namen Pluto und wurde auf der Tourismusmesse Bit in Mailand als bester Hundestrand Italiens mit dem Preis „Touristen auf vier Beinen“ ausgezeichnet. 120 Sonnenschirme, die mit Fressnapf und Strandliege in Hundegröße ausgestattet sind, warten auf ihre vierbeinigen Gäste. Für die Begleiter stehen Liegestühle bereit. Das tierfreundliche Servicepersonal des Plutostandes bietet sogar Animationsprogramme für die Hunde an. Vorzuweisen sind der Mikrochip und der Heimtierpass mit gültiger Tollwutimpfung. ENIT

Weitere Informationen

www.laspiaggiadipluto.com
www.bibione.com

Foto by uberphot licensed under CC BY-SA 2.0

arrow