Beliebte Artikel

Verona in Love – Valentinstag nach Veroneser Art

In Verona, der Stadt der Liebenden, erhält der Valentinstag natürlich auch 2010 eine ganz besondere Bedeutung. So bietet die romantische Stadt an der Etsch in diesem Jahr unter dem Motto „Verona in love“ am 13. und 14. Februar zahlreiche Veranstaltungen, die sich alle dem Thema der Liebe widmen. Bei einem Bummel durch die stimmungsvollen Gassen von Verona führt der Weg unweigerlich zur Piazza dei Signori im Herzen der Stadt, wo ein romantischer Markt stattfindet. Und da sich an dem Valentinswochenende in Verona alles um das Thema der Liebe dreht, haben Verliebte zudem Gelegenheit an stimmungsvollen klassischen Konzerten oder Ballettabenden teilzunehmen. Zudem erfüllen Straßenmusikanten und suggestive Beleuchtung die Altstadt mit einem Hauch Romantik. Ein Abendessen für Zwei mit einem Menü, dass inspiriert ist vom Thema der Liebe, rundet den Abend ab. Das Konsortium Verona TuttIntorno hat zudem interessante Arrangements für Paare zusammengestellt, die anlässlich des Valentinstags auf den Spuren von Romeo und Julia wandeln wollen. ENIT

Informationen unter: www.veronainlove.it

arrow