Beliebte Artikel

Ballettkompanie "Aterballetto" in der Kölner Oper

Die Ballettkompanie Aterballetto ist zurzeit das profilierteste Tanzensemble Italiens und das einzige, das ohne Anbindung an ein Opernhaus arbeitet. 1979 gegründet und in Reggio Emilia beheimatet, hat es sich unter seinem künstlerischen Leiter Mauro Bigonzetti in den letzten Jahren einen internationalen Namen geschaffen. Heute gehört Aterballetto zu den interessantesten europäischen Kompanien und Mauro Bigonzetti avancierte zu einem international anerkannten Choreografen.

»Ein Spektaculum par excellence! Ein Gesamtkunstwerk von überbordender, atemberaubender Vitalität und Spannung, wie man es auf dieser Bühne lange nicht zu sehen bekam.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Choreografien »Omaggio a Bach«, »Pression« und »Cantata« gehören mit ihrer Intensität, Leichtigkeit, Sinnlichkeit, ihrer Lebensfreude und ihrem Witz zu den Glanzlichtern des Repertoires von Aterballetto. Die jungen Tänzer präsentieren die Stücke mit Sensibilität, mitreißender Virtuosität und differenzierter Ausdrucksfähigkeit.

Montag, 15. März 2010, 19.30 Uhr,
in der Oper Köln, Offenbachplatz, 50667 Köln

» Weitere Infos und Tickets

arrow