Beliebte Artikel

Bibione feiert den Sommer mit einem reichen Veranstaltungskalender wie dem Event Camminando & Musicando tra le Stelle

bibioneMit einem reichen Veranstaltungskalender hat die Sommersaison in Bibione begonnen. Das vor allem als Badeort bekannte Bibione an der Adriaküste, das auch in 2015 mit der Blauen Flagge für beste Wasser- und Strandqualität ausgezeichnet wurde, bietet mehr als lange Sandstrände und reinen Badeurlaub: ob Beachvolleyball, Biking oder Nordic Walking, wer im Urlaub gern aktiv ist, kommt in Bibione voll auf seine Kosten. So gibt es am Strand kostenlose Gymnastik-, Tanz – und Pilateskurse. Darüber hinaus werden natürlich alle möglichen Wassersportarten angeboten wie Windsurfing, Segeln oder Kayak. Und wer das Hinterland erkunden möchte, kann an geführten Touren per Rad oder Wandergruppe teilnehmen. Sogar extra ausgewiesene Barfußwege laden ein, die Gegend zu erkunden.

Für ausgelassene Unterhaltung sorgen verschiedene Initiativen wie die Reihe Camminando & Musicando tra le Stelle, die von Juni bis Anfang September in Lido del Sole stattfindet und ein buntes Programm bietet. Jeden Donnerstag zwischen 18 und 24 Uhr wird das Zentrum für den Verkehr gesperrt und in eine Fußgängerzone verwandelt. Auf dem Programm stehen Livemusik, Stände mit Kunsthandwerk und Vorführungen und für die Kleinen Trampolinspringen, Karussells und Clowns. ENIT

Weitere Informationen

www.bibione.com/it/categoria-eventi/2262-camminando-musicando-tra-le-stelle

Das Tourismusbüro hat auf seiner Website eine Liste mit den „50 Gründen für einen Urlaub in Bibione“ veröffentlicht: www.bibione.com/de/freizeit

Foto by Claudia Dal Ceredo licensed under CC BY NC 2.0
arrow