„Arrivederci, Roma!: Ein Jahr in Italien“ als Hörbuch

Soeben ist die Fortsetzung des Bestsellers Quattro Stagioni von Stefan Ulrich als Hörbuch erschienen: „Arrivederci, Roma!“ Es ist August, seine Familie ist bei den Großeltern in München, da verwirklicht Stefan Ulrich seinen Plan, alle Provinzen Italiens zu bereisen. Gesprochen von der deutschen Italien-Stimme Philipp Kreisselmeier.

Verlag Hörbuch Hamburg, 4 CDs, € 14,95.

 

Kurzbeschreibung

Stefan Ulrich sitzt im August allein im brütendheißen Rom, seine Familie ist bei den Großeltern in Bayern. Damit ihn nicht der Blues erwischt, macht er Pläne für das kommende Jahr: Ganz Italien möchte er bereisen, jede Region besuchen von Südtirol bis Sizilien. Und auch Molise, den etwas vergessenen Landstrich ganz im Süden des Stiefels. Was er auf seinen Reisen alles erlebt, schildert er gewohnt augenzwinkernd und voller Liebe zu Bella Italia. Und natürlich kommen auch der Hausmeister Filippo, die Kinder Bernadette und Nicolas, die Meerschweinchen der Familie und der wunderbare Palazzo in Rom nicht zu kurz.

Autor: Stefan Ulrich

Stefan Ulrich wurde 1963 in Starnberg geboren. Im August 2005 zog er mit seiner Frau Annette und den Kindern Franziska und Julius von München nach Rom um. Von dort berichtete er als Korrespondent der Süddeutschen Zeitung über Rom, Italien und den Vatikan. Sein Leben und seine Arbeit in Rom hat er in zwei Büchern festgehalten: „Quattro Stagioni – ein Jahr in Rom“ sowie „Arrivederci Roma – ein Jahr in Italien“.

Sprecher: Philipp Kreisselmeier

Philipp Kreisselmeier, Jahrgang 1958, ist seit Januar 2007 wieder Redakteur des BR-Informationsradios B5aktuell, bei dem er schon von 1991 bis 1999 gearbeitet hatte. Von dort war er im Jahr 2000 für fünf Jahre als ARD-Hörfunk-Korrespondent nach Rom entsandt worden; anschließend hatte er als Freier Journalist vor allem für das öffentlich-rechtliche Radio über Italien und den Vatikan berichtet.

arrow