Bisher keine Autobahnsperrungen nach Erdbeben in Italien

ADAC: Urlauber sollten sich vor Reiseantritt aktuell informieren Das schwere Erdbeben in der Region um Bologna, Modena und Mantua hat nach Informationen des ADAC den regionalen Verkehr auf…

Weiterlesen

Neuer Hochgeschwindigkeitszug Italo hat Dienst aufgenommen

Die private italienische Eisenbahngesellschaft Nuovo Trasporto Viaggiatori (NTV) hat am 28. April 2012 mit dem neuen AGV-Hochgeschwindigkeitszug „Italo“ ihren Dienst auf der Strecke Neapel-Rom-Florenz-Bologna-Milano aufgenommen.

Weiterlesen

Die italienische Bahn lockt mit neuen Angeboten für den Sommer

Der Sommerfahrplanwechsel bei Trenitalia bringt einige Neuigkeiten mit sich: Neben dem neuen Sondertarif für nur 19€ auf zwölf Strecken der Hochgeschwindigkeitszüge Frecciarossa und Frecciargento bietet die italienische Bahn…

Weiterlesen

Mit dem Sommerzug durch die Toskana

„Minuetto“ heißt der neue und bequeme Zug, der die Urlauber in der Provinz Lucca von den Stränden des toskanischen Küstenabschnittes Versilia bis in die erfrischenden Täler der Gebirgslandschaft…

Weiterlesen

Hochgeschwindigkeitsnetzwerk der Ferrovie dello Stato wächst

Am 13. Dezember wurden die Hochgeschwindigkeits-Strecken Bologna–Florenz, Novara–Mailand und der Abschnitt von Gricignano nach Neapel Realität. Es verkehren nun täglich 72 „Frecciarossa“-Züge zwischen Rom und Mailand. Diese bieten…

Weiterlesen

Zugexplosion in Viareggio

Nach der Explosion eines mit Flüssiggas gefüllten Güterwaggons ist das Zentrum der italienischen Stadt Viareggio verwüstet. Durch die Explosion gerieten mehrere Häuser in Brand und stürzten ein. Mindestens…

Weiterlesen

Spot Freccia Rossa

Weiterlesen

Mit dem Schnellzug „Freccia Rossa“ durch Italien

Mit 300 Stundenkilometern durch Italien geht es mit den neuen Hochgeschwindigkeitszügen, die Mailand über Bologna mit Rom verbinden. Nur noch 65 Minuten dauert die Fahrt mit der „Freccia…

Weiterlesen
arrow