Beliebte Artikel

Silvio zum „Rockstar des Jahres“ gekürt

Die italienische Ausgabe des Musikmagazins „Rolling Stone“ hat Silvio Berlusconi wegen seiner Sex-Eskapaden zum Rockstar des Jahres gekürt. Die Experten für Sex, Drugs and Rock’n Roll seien vom Lebensstil des Ministerpräsident und seinem Faible für schöne Frauen überzeugt worden. Für einen Politiker mag sich einiges nicht gehören, einem Rockstar kann es zu Ruhm und Ehre gereichen.

Platz 3 erreichte übrigens der Papst – obwohl seine Musik absolut gar nichts mit Rock zu tun hat. Seine CD erscheint jedoch in Kürze beim Label Geffen, wie auch die Alben der Grunge-Band Nirvana.

https://youtube.com/watch?v=YJoqvxLT-x8

Mehr zum Thema

arrow