Maggio Musicale Fiorentino 2011

Der Maggio Musicale Fiorentino, eines der ältesten und berühmtesten Musikfestivals Europas, findet jedes Jahr im Mai und Juni in Florenz statt. Unter der Leitung von Zubin Metha, der das renommierte Orchester des Maggio Musicale dirigiert, treten auch dieses Jahr wieder einige der besten Orchestermusiker, Solisten und Opernsänger auf.

Der „musikalische Mai“ wurde im Jahre 1933 von dem Dirigenten Vittorio Gui begründet und die Liste der berühmten Komponisten, Sänger und Dirigenten, die seitdem hier aufgetreten sind, ist lang. Zu den bekanntesten Persönlichkeiten zählen Bruno Walter, Wilhelm Furtwängler, Zubin Mehta und Herbert von Karajan. Die Komponisten Pietro Mascagni, Richard Strauss, Paul Hindemith, Béla Bartók und Igor Strawinsky haben ihre Werke beim Maggio Musicale noch selbst (ur)aufgeführt. Die hohe Qualität der dargebotenen Werke und der Interpreten genießen einen ausgezeichneten Ruf unter Musikliebhabern aus aller Welt. In diesem Jahr stehen unter anderem Werke von Liszt, die Oper Aida und das Balett „Schwanensee“ auf dem Programm.

Wer noch Karten für eine der begehrten Aufführungen im Teatro Comunale, im Teatro Piccolo oder im Teatro della Pergola ergattern möchte, findet alle Termine und Informationen zum Kartenvorverkauf unter: www.maggiofiorentino.com ENIT

arrow