Beliebte Artikel

Kulturtage der Europäischen Zentralbank im Zeichen Italiens

Die Kulturtage der Europäischen Zentralbank widmen sich jedes Jahr einem anderen Land der Europäischen Union. In diesem Jahr ist Italien an der Reihe. Vom 19. Oktober bis zum 17. November präsentieren namhafte Repräsentanten der italienischen Kulturszene in Frankfurt am Main ein vielfältiges Programm aus Konzerten, Lesungen, Kunstvorträgen, einer Tanzvorstellung und Filmvorführungen. Veranstaltungen für Kinder ergänzen das gemeinsam mit der Banca d’Italia zusammengestellte Programm. Den Auftakt bildet das große Eröffnungskonzert mit dem Orchestra Mozart aus Bologna unter der Leitung von Claudio Abbado, das am 19. Oktober 2011 um 20.00 Uhr in der Alten Oper Frankfurt stattfindet. ENIT

Informationen zu Tickets und Veranstaltungsorten sowie weitere Hinweise zu den Veranstaltungen:
www.ecb.europa.eu/kulturtage
Tel.: 069-1344 5555 (Mo. bis Fr., 10.00-17.00 Uhr)

arrow