Kletter-Weltmeisterschaft in Arco vom 15. bis 24. Juli 2011

And the winner is … erst einmal Arco. Denn die kleine Stadt nördlich des Gardasees hat das Ausscheidungsrennen um die Austragung der Kletter-Weltmeisterschaft 2011 gewonnen – gegen den Pariser Eiffelturm und den Roten Platz in Moskau. Im Juli wird die Kletter-WM also zum ersten Mal in Italien stattfinden – im Kletterzentrum von Arco, wo bereits seit 25 Jahren der legendäre Rock Master ausgetragen wird. Und es gibt zwei weitere Premieren: eine neue Disziplin bei der WM – die Kategorie „Team Speed“ – und die erste Weltmeisterschaft im Paraclimbing, für Athleten mit körperlicher Behinderung. Diese grandiosen Wettkämpfe werden Arco noch stärker als internationale Kletterhauptstadt manifestieren. ENIT

Weitere Informationen

www.arco2011.it
www.gardatrentino.it

Foto by Henning Leweke licensed under CC BY-SA 2.0
arrow