Beliebte Artikel

Italiens Justiz verurteilt CIA-Kidnapper

Ein Mailänder Gericht hat 25 US-Agenten der CIA in Abwesenheit zu Haftstrafen verurteilt. Sie hatten am 17. Februar 2003 den Islamisten Hassan Mustafa Osama Nasr, auch bekannt als Abu Omar, aus Italien nach Ägypten verschleppt. Unter dem Deckmantel des „Krieg gegen den Terrorismus“ soll er dort fast vier Jahre lang verhört, gefoltert und misshandelt worden sein.

Im Februar 2007 wurde Hassan Nasr von einem ägyptischen Gericht freigesprochen, welches entschied, dass seine Inhaftierung „unbegründet“ sei.

Video von Amnesty International

Mehr zum Thema

Spiegel Online: Urteil im Fall Abu Omar – Italiens Justiz rechnet mit CIA-Kidnappern ab
Zeit Online: Entführungsaktion – Italien verurteilt CIA-Agenten zu Haftstrafen
Amnesty International: Il caso Abu Omar

arrow