Beliebte Artikel

Italienische Ausstellung "Sprachen des Futurismus" in Berlin

linguaggi-futurismoAnlässlich des 100. Geburtstages des Futurismus veranstaltet der Martin-Gropius-Bau in Zusammenarbeit mit dem Italienischen Kulturinstitut und dem Museo d’Arte Moderna e Contemporanea di Trento e Rovereto (Mart) die Ausstellung „Sprachen des Futurismus“ (I linguaggi del Futurismo). Sie soll die künstlerischen Ausdrucksformen des Futurismus in ihrer ganzen Breite – von der Malerei und Architektur bis hin zur Literatur – würdigen. Die Ausstellung findet vom 2. Oktober 2009 bis 11. Januar 2010 im Martin-Gropius-Bau Berlin statt.

Veranstalter

Berliner Festspiele. In Zusammenarbeit mit dem Museo di Arte Moderna e Contemporanea di Trento e Rovereto und dem Italienischen Kulturinstitut Berlin. Gefördert von der Botschaft der Italienischen Republik

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Montag | 10–20 Uhr
Dienstag geschlossen
24. und 31.12. geschlossen
Di 29.12. geöffnet

Eintritt

€ 8,– | € 6,– ermäßigt
Gruppen (ab 10 Pers.) p.P. € 6,–
Schüler- und Studentengruppen
(ab 5 Personen) p.P. € 3,–
Der Eintritt ist für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren frei.

Mehr zum Thema

Website Martin-Gropius-Bau
Museo di arte moderna e contemporanea di Trento e Rovereto

arrow