• Cinema Italia 2019: 37 Städte, 41 Kinos

    Ma cosa ci dice il cervello – Sind denn alle durchgedreht?

    Bereits zum 22. Mal lädt die Cinema Italia-Tournee zu sechs aktuellen italienischen Filmen ein, die in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln präsentiert werden. In 37 deutschen Städten, von Lübeck bis Freiburg, von Bonn bis Dresden, macht das Tournee-Programm in diesem Herbst Station.

    Ovunque proteggimi – Schütze mich auf allen Wegen

    Die Filme sind so ausgewählt, dass sie auch die inhaltliche Bandbreite der aktuellen italienischen Filmproduktion zeigen, von Komödie bis Drama. Das Augenmerk liegt dabei auf dem engagierten Autorenkino. In allen sechs Filmen kann man hervorragende Schauspieler erleben, und es werden wieder einige Filmschaffende nach Deutschland kommen.

    Filme der Tournee 2019

    Troppa grazia – Zu viele Wunder

    Die Tournee greift über die unterschiedlichen Filminhalte vielfach genau das auf, was aktuell in der italienischen Gesellschaft diskutiert wird, wo Italiener Vorlieben oder alltägliche Sorgen haben. Sie bietet einen leicht zugänglichen, aber erlebnisreichen und spannenden Einblick in die Gegenwart und die Geschichte Italiens, in die Kultur, die mediterrane Lebensart – und zeigt die reizvollen Regionen dieses Landes. Die Originalfassungen (mit deutschen Untertiteln) garantieren ein authentisches und exklusives Erlebnis.

    Cinema! Italia! präsentiert dem Publikum in Deutschland jährlich auf’s neue italienische Kultur und modernes italienisches Leben.

    Una questione privata – Eine private Angelegenheit

    Dem deutschen Publikum bietet sich über Cinema! Italia! die einmalige Gelegenheit, in den Genuss einer ganzen Reihe neuer italienischer Filme zu kommen, die ansonsten in Deutschland nie auf der Kinoleinwand zu sehen wären.

    Un giorno all’improvviso – Aus heiterem Himmel

    Zudem trägt Cinema! Italia! dazu bei, dass einige dieser Filme es auch schaffen, verstärkt wahrgenommen zu werden und regulär in die deutschen Kinos zu kommen.

    • Un giorno all’improvviso – Aus heiterem Himmel
    • Ma cosa ci dice il cervello – Sind denn alle durchgedreht?
    • Ovunque proteggimi – Schütze mich auf allen Wegen
    • Una questione privata – Eine private Angelegenheit
    • Una storia senza nome – Eine Geschichte ohne Namen
    • Troppa grazia – Zu viele Wunder

    Termine

    14.09.-23.09.Hamburg
    12.09.-18.09.Köln
    12.09.-18.09.Wiesbaden
    19.09.-25.09.Dresden
    19.09.-25.09.Düsseldorf
    26.09.-02.10.Bremen
    26.09.-02.10.Stuttgart
    26.09.-02.10.Hannover
    29.09.-09.10.Oldenburg
    03.10.-09.10.Braunschweig
    03.10.-09.10.München
    10.10.-16.10.Reutlingen
    17.10.-23.10.Mannheim
    17.10.-23.10.Pforzheim
    24.10.-30.10.Magdeburg
    24.10.-30.10.Augsburg
    31.10.-06.11.Kiel
    31.10.-06.11.Bonn
    31.10.-06.11.Würzburg
    07.11.-13.11.Darmstadt
    07.11.-13.11.Münster
    07.11.-13.11.Karlsruhe
    14.11.-20.11.Lich
    14.11.-20.11.Bielefeld
    21.11.-27.11.Göttingen
    21.11.-27.11.Kassel
    21.11.-27.11.Bamberg
    21.11.-27.11.Lübeck
    21.11.-27.11.Regensburg
    29.11.-11.12.Frankfurt am Main
    28.11.-04.12.Nürnberg
    28.11.-04.12.Marburg
    05.12.-11.12.Saarbrücken
    05.12.-11.12.Freiburg
    05.12.-11.12.Leipzig
    12.12.-18.12.Heidelberg
    12.12.-18.12.Berlin

    Diskutiere mit uns!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Back to top